FigurKur | Ölziehen mit Kokosöl

FigurKur | Die seit Jahrtausenden in der ayurvedischen Medizin praktizierte Methode des Ölziehens … Ein preiswertes, einfaches und wirksames Mittel bei gesundheitlichen Beschwerden? Ja, sagt die moderne Forschung. Im Ayurveda bezeichnet man das Ölziehen als Gandusha. Die indische Heilkunst nimmt die Pflege unserer inneren Schleimhäute und unserer äußeren Haut sehr ernst, insbesondere wegen ihrer außerordentlich guten Entgiftungsmöglichkeit mit Hilfe von pflanzlichen Ölen. Alle ayurvedischen Kuren messen bei der Therapie diesen beiden Organsystemen große Bedeutung zu. Die Therapien beinhalten immer Ölmassagen und Ölgüsse von außen und Öleinläufe, Ölziehen und/oder Trinken von Ghee (geklärte Butter) von innen.

Warum Kokosöl beim Abnehmen hilft und den Körper stärkt …figurkur-partnerprogramm-kokosölWirkung von Ölziehen mit Kokosöl

Während der Zeit der Ölkur/des Ölziehens wird der Stoffwechsel in unserem Körper durch eine verstärkte Lymphtätigkeit und einen beschleunigten Lymphfluss angeregt. Einige der erstaunlichsten Wirkungen sind unter anderem die Festigung lockerer Zähne und das Verschwinden von Zahnfleischbluten. Manche berichten gar von der sichtbaren Aufhellung ihrer Zähne.


smooth at home | Bequemer geht nicht … Die Ernährungsberatung direkt bei Ihnen.


Was passiert beim Ölziehen?

Viele Giftstoffe (Toxine) werden durch das Premium-Bio-Kokosöl gebunden, weil das Kokosöl aufgrund seiner chemischen Struktur in der Lage ist, an Giftstoffe anzudocken. Der „Clou“: Die sich bildende Emulsion aus Speichel und Kokosöl kann sowohl wasser- als auch fettlösliche Giftstoffe aufnehmen. Im Körper entsteht durch diesen Effekt im Laufe einer Kur ein so genanntes osmotisches Gefälle. Das bedeutet, dass der Körper „merkt“, dass er seine Giftstoffe über die Mundschleimhaut loswerden kann, da das Kokosöl wie ein Magnet diese Stoffe anzieht.

Ratgeber Gesundheit | Natürlich entgiften mit Kokosöl

Wird das Ölziehen über mehrere Tage oder Wochen wiederholt, benutzt der Körper diesen neu erlernten Ausscheidungsweg als willkommene Gelegenheit, dort „seine Mülleimer zu entleeren“. Da im Körper mehr Giftstoffe sind als im Kokosöl, entwickelt sich von der Körperinnenseite über die Schleimhaut zum Kokosöl hin eine Art „Gefälle“. (openPR)

FigurKur Vitalanalyse

Gefällt mir  |  Gratis  |  Abnehmen  |  Stoffwechselkur  |  Entgiften

Kundenmagazin-Fitness-Studio