FigurKur | Brennessel-Kur

FigurKur | Heute betrachtet kaum noch jemand die Brennessel als Unkraut, da fast jeder heutzutage weiß was eine Brennessel beim Abnehmen für eine unglaubliche Wirkung haben kann und das sie “überhaupt” zum Abnehmen geeignet ist. Die Brennnessel ist eines der bekanntesten Unkräuter, da wohl jeder schon einmal unliebsame Erfahrung mit ihren stacheligen Blättern gemacht hat, die ein brennendes Gefühl auf der Haut zurück lassen. Sie gehört zur Familie der Brennnesselgewächse und heißt auf Latein Urtica, was passender Weise „die Brennende“ bedeutet.

Alles in allem bewirkt eine Brennessel-Kur, dass die Reinigungsorgane und die Nieren im Besonderen mal so richtig in Schwung gebracht werden. Die Brennessel erhöht die Wasserausscheidung und damit werden Schlacken und Giftstoffe aus den Geweben, den Zellen und Gelenken geschwemmt. Organismus und Stoffwechsel können anschließend wieder vernünftig arbeiten.

Ratgeber Gesundheit … Natürlich entgiften


FigurKur | Ratgeber Gesundheit

Vermeiden Sie in der Entschlackungszeit Süßes, Alkohol, Nikotin. Trinken Sie nicht mehr als 2-3 Tassen Kaffee und schwarzen Tee am Tag und bewegen Sie sich so oft wie möglich an der frischen Luft. Die beste Zeit für das Entschlacken ist der Vormittag bis 12.00 Uhr. Sie können dies unterstützen, in dem Sie bis zum Mittagessen nur Obst zu sich nehmen. Alle Arten an Obst sind erlaubt und die Menge bestimmen Sie selbst. Ansonsten viel Gemüse, Fleisch und Wurst, jedoch nur zweimal in der Woche.

Gefällt mir         VitalCheck        Abnehmen         Stoffwechselkur        Entgiften

Anti-Stress-FigurKur

Ich möchte den Artikel als PDF zum ausdrucken oder nach weiteren
interessanten Beiträgen zu Gesundheit, Figur, Ernährung und Fitness suchen

Kundenmagazin-Fitness-Studio