FigurKur | Macht Bulletproof Coffee schlank

FigurKur | Wahre Wunder soll er bewirken. Was ist dran am Bulletproof Coffee?

Die Tradition von Butter in heißen Getränken geht auf das Volk der Sherpas zurück, die im Himalaya leben. Das Getränk verspricht Energie zum Bäume ausreißen am Morgen und ein Sättigungsgefühl, welches bis zum Mittagessen anhält.

Was ist dran am Bulletproof Coffee

Bulletproof Coffee -1 EL Butter und/oder 1 EL Kokosöl in eine große Tasse guten Filterkaffee geben und das Ganze 20 Sekunden mit dem Mixer pürieren. Der cremige Kaffee liefert dem Körper eine hohe Dosis Energie, die sofort zur Verfügung steht – das Kokosnussöl sogar noch schneller als die Butter, da die mittelkettigen Triglyceride anders als die langkettigen Triglyceride der Butter nicht einmal auf Gallensäure und Verdauungsenzyme angewiesen sind.

Ratgeber Gesundheit | Fit durch Bulletproof Coffee             Download Kokosöl eBook

Ratgeber Gesundheit |  Bulletproof Coffee

Achtung: Auf Deine übliche Zucker- und Milchration musst Du für die gewünschten Effekte dabei leider verzichten und nur natives, also kaltgepresstes Kokosöl ist erlaubt.

Gefällt mir         Videos          Magazin lesen          #ichdirdumir


Ich möchte den Artikel als PDF zum ausdrucken oder nach weiteren
interessanten Beiträgen zu Gesundheit, Wellness & Fitness suchen

FigurKur | Erdbeeen sind Fettkiller

FigurKur | Sommerfrüchte wie Erdbeeren und Himbeeren sind wahre Diätwunder … In Studien konnte nachgewiesen werden, dass frische Sommerfrüchte Fett zum Schmelzen bringen. Sie bieten die Nährstoffe, die der Körper braucht, um länger satt zu bleiben und Fettreserven aufzubrauchen. Außerdem regen sie den Stoffwechsel an und sollen auch das Bindegewebe straffen. Sie enthalten viele Vitamine, welche gleichzeitig in der Lage sind freie Radikale zu binden.

Kostenlose FigurKur Kalorientabelle

FigurKur

Erdbeeen sorgen für den Figur-Kick!

Sie enthalten wenig Kalorien, bieten viel Volumen und machen dafür schnell satt. Positiver Nebeneffekt: Von Erdbeeen kann soviel gegessen werden, bis man wirklich satt ist. Denn es wurde festgestellt, dass gerade die Aufnahme von Lebensmitteln mit geringer Energiedichte, und im Umkehrschluss weniger Kalorien, aber dafür mehr Volumen ideal für eine Diät sind. Sie sättigen hervorragend und es werden dennoch um die 20 % weniger Kalorien aufgenommen, als bei der gleichen Menge von anderen Speisen. Durch den hohen Wasseranteil enthalten die Früchte auch einen hohen Anteil an wasserlöslichen Enzymen. Diese unterstützen die Fettverbrennung und begünstigen das Ausscheiden von Giftstoffen. Des weiteren konnte nachgewiesen werden, dass der Körper auch automatisch weniger Fett aufnimmt und einlagert.


Hilft Kokosöl beim Abnehmen ?


Erdbeeren punkten zudem durch einen hohen Vitamin-C-Gehalt. Mit 65 Milligramm pro 100 Gramm Erdbeeren liegt dieser weit über dem von Zitronen und Orangen.

Erdbeeren müssen kühl und trocken lagern, da den Früchten die Hitze nicht gut bekommt. Am besten ungewaschen in einem flachen Behälter maximal zwei Tage im Kühlschrank bei einer Temperatur um zwei bis sechs Grad Celsius. Zum Einfrieren, auf einem Tablett einzeln vorfrieren, damit sie nicht zu einem Block zusammen kleben. Vorteil: Die Erdbeeren können später in beliebiger Menge einzeln entnommen werden.

Gefällt mir !              Videos              Magazin lesen            Bücher Gesundheit


© Ratgeber GesundheitIm folgenden Suchfeld kannst Du gezielt nach weiteren
interessanten Beiträgen zu Gesundheit, Figur, Ernährung und Fitness suchen …

FigurKur | Macht Süßstoff Diabetes ?

FigurKur @ Ratgeber Gesundheit | An Ratten wurde also sehr sorgfältig demonstriert, dass Süßstoff in der Nahrung zu Prä-Diabetes führt. Hochraffiniert: natürlich nicht direkt. Unmöglich. Aber indirekt: Süßstoff verändert die Darmflora. Die veränderte Darmflora verwertet Kohlenhydrate besser und schneller und führt auf diesem Weg zur Zuckerkrankheit. Tja.

  • Das beginnt damit, dass hier behauptet wird, all die Süßstoffe würden im Darm verbleiben. Nicht in den Körper aufgenommen. Damit wird die Wirkung auf die Darmflora begründet. Tja. Jeder von Ihnen weiß, dass Aspartam zwei Aminosäuren sind. Die mit tödlicher Sicherheit durch die Darmwand wandern. Also schon mal falsch.
  • Ausdrücklich betonen die, dass ganz bestimmte Bakterien sich vermehren. Nämlich diejenigen, welche Kohlenhydrate besser aufschließen. Ei gucke da: wir kennen den Satz „use it or lose it“. Ich würde verstehen, dass solche Bakterien wachsen dann, wenn man dem Darm mehr Kohlenhydrate anbietet. Als sozusagen Wachstumsreiz für bestimmte Bakterien.
  • Aber so chemisch fremde Stoffe wie Süßstoffe? Passt gar nicht. Wissen Sie was da los ist? Jetzt wird`s wichtig:
  • Was Süßstoffe beim Menschen bewirken, weiß ich ganz genau. Woher? Laut Max Planck muss man`s ja nur selbst ausprobieren. Also trinke ich Süßstoff-Limonade. Und wissen Sie was? Ich möchte gleich noch einmal und mehr. Macht einen fast süchtig. So erreiche ich eine Trinkmenge von 5 Litern am Tag.
  • Mit Mineralwasser ist mir jedenfalls das nicht möglich. Da fehlt der Anreiz. Verstanden? Drum verstehe ich, dass Süßstoffe sehr wohl dick machen können. Wenn die Süßstoffe in der normalen Nahrung enthalten sind, verführen sie den Menschen, mehr zu essen als ihm gut tut. Und darunter natürlich mehr Kohlenhydrate.
  • Sehen Sie: die Ratten wurden „normal“ ernährt. Also auch mit Kohlenhydraten. Süßstoff dazu und…sie aßen deutlich mehr Kohlenhydrate. Und die haben dann die entsprechenden Bakterien stimuliert.

FigurKur-Fette

  • Fazit: Es waren gar nicht die Süßstoffe. Es waren die vermehrt Kohlenhydrate in der Nahrung. Hätte man die Ratten ketogen ernährt, wäre natürlich nichts passiert. Trotz Süßstoff.
  • Fügt man Süßstoff zum Eiweißpulver, möchte man gern den nächsten Shake und den nächsten und den nächsten. Ernährt sich also vermehrt von absolut fettfreiem, purinfreiem, hochreinem Eiweiß. Das beste was man tun kann. Süßstoff im Eiweißpulver ist ein Segen.

#ichdirdumir Dr. Ullrich Strunz  www.strunz.com

Dr. Strunz Ratgeber GesundheitGefällt mir         Videos          Magazin lesen          #ichdirdumir


© Ratgeber Gesundheit … Im folgenden Suchfeld kannst Du gezielt nach weiteren
interessanten Beiträgen zu Gesundheit, Figur, Ernährung und Fitness suchen …

FigurKur | Laufen ist beliebteste Sportart

FigurKur | Der mit Abstand beliebteste Freizeitsport ist das Laufen. 60 Prozent schnüren regelmäßig die Laufschuhe zum Joggen oder Walken. Doch warum machen die Deutschen eigentlich Sport? Für 80 Prozent der Befragten spielt eine gute Gesundheit die größte Rolle. Weitere wichtige Gründe um sportlich aktiv zu werden und zu bleiben sind mit jeweils gut 50 Prozent gutes Aussehen, Entspannung und Spaß. Konkreter Anlass sofort mit dem Sport zu beginnen ist für 54 Prozent der Befragten der Blick auf die Waage. Dabei sind die Sportler hierzulande äußerst gewissenhaft und zielstrebig. 75 Prozent üben ihre Lieblingssportart mehrmals pro Woche aus und erreichen in über 50 Prozent der Fälle ihre sportlichen Ziele. Mehr als 20 Prozent der Befragten trainieren sogar auf ein größeres Ziel wie beispielsweise einen Halbmarathon hin.


Laufschuhe ! Kostenlose Rückgabe innerhalb 30 Tageratgeber-gesundheit

#ichdirdumir Gemeinsam läuft`s besser

Feste Verabredungen mit Freunden motivieren. Denn anders als bei einem guten Vorsatz, den man nur mit sich selbst ausmacht, ist ein Rückzieher der laut ausgesprochen werden muss eher unangenehm. Dies bestätigen auch 16 Prozent der Befragten, für die aktive Freunde der wichtigste Antrieb zum Sport sind. Gemeinsam sportlich aktiv zu sein und Hürden zu überwinden macht doch einfach viel mehr Spaß.

Die richtige Wahl der Laufbekleidung


Das gilt auch insbesondere für Beziehungen: 82 Prozent der Befragten möchten gerne gemeinsam mit ihrem Partner sportlich aktiv sein. Gründe hierfür sind: macht einfach mehr Spaß (70 Prozent), gemeinsam Zeit verbringen (68 Prozent), Sport verbindet und verbündet (61 Prozent), mein Partner motiviert mich (58 Prozent). Wenn es dann aber doch einmal zu einer Trainingseinheit allein kommt, können 65 Prozent der Befragten die Zeit aber auch allein genießen

Gefällt mir         Videos          Magazin lesen          #ichdirdumir


© Ratgeber Gesundheit … Im folgenden Suchfeld kannst Du gezielt nach weiteren
interessanten Beiträgen zu Gesundheit, Figur, Ernährung und Fitness suchen …

FigurKur | Heilfasten oder Nulldiät

FigurKur @ Ratgeber Gesundheit | Das wichtigste vorab…

Vorsicht ! Selbst Gesunde sollten höchstens unter ärztlicher Aufsicht fasten …
Selbst bei einer absoluten Nulldiät können innerhalb einer Woche nicht mehr als zwei Kilogramm Fett abgebaut werden. Außerdem drosselt der Körper angesichts des Schocks einer derart geringen Energiezufuhr seinen Grundumsatz: Er verbraucht weniger Kalorien, was den berüchtigten Jo-Jo-Effekt begünstigt.

FigurKur | Entgiften … Natürliche Darmreinigung

So schön die Versprechen zur Gewichtsreduktion oder dem Heilen von Krankheiten klingen, so kritisch beschäftigen sich Fachgesellschaften und Wissenschaftler damit. „Eine Fastenkur ist keine medizinische Therapie für bestimmt Erkrankungen, wie Rheuma, Bluthochdruck oder chronisch entzündliche Darmerkrankungen und ersetzt diese auch nicht“, ergänzt Dr. Elke Arms. Bei bestimmten Erkrankungen wie beispielsweise Krebs ist sogar davon abzuraten, insbesondere dann, wenn es vorab schon zu einer starken Gewichtsabnahme gekommen ist.

FigurKur | Gesund mit Aloe Vera

FigurKur | Ratgeber Gesundheit
Fasten ist auch nichts für Kinder und Jugendliche, die sich im Wachstum befinden, sowie für Schwangere und Stillende. „Während des Nahrungsverzichtes fällt vermehrt Harnsäure an, die der Körper nicht wie gewohnt ausscheiden kann. Folglich drohen Gichtanfälle“, erklärt Dr. Elke Arms. Fasten kann auch verschiedene Nebenwirkungen hervorrufen. Dazu zählen zum Beispiel sinkende Blutdruckwerte, Herzrhythmusstörungen oder Schwindelgefühle. Daher ist vor einer Heilfastenkur ein Gesundheitscheck empfehlenswert.

Ratgeber Gesundheit | FigurKur. Natürlich entgiften

Auch eine Null-Diät sollte nur auf ärztlichen Rat und unter ärztlicher Beobachtung durchgeführt werden. Sie ist die strengste Form des Fastens. Auf feste Lebensmittel wird verzichtet. Neben Wasser werden Vitamine und Mineralstoffe zugeführt, um Mangelerscheinungen zu vermeiden. Während dieser Diät können beispielsweise Kreislaufbeschwerden, Elektrolytstörungen, ein niedriger Blutzuckerspiegel, Kopfschmerzen, Muskelkrämpfe und Schlafstörungen auftreten.

Mit der FigurKur zum Wohlfühlgewicht … 100% Kostenerstattung

Fasten zum Abnehmen?

„Aus ernährungswissenschaftlicher Sicht gibt es ebenfalls Einschränkungen: Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung sieht das Heilfasten nicht als geeignete Maßnahme zur Gewichtsreduktion“, so Dr. Elke Arms. Zwar verliert der Körper an Gewicht. Jedoch ist der Verlust an Eiweiß kritisch, der sich beispielsweise in einem Abbau der Muskelmasse zeigt. Hier ist das modifizierte Molkefasten eine gute Alternative: eiweißangereicherte Molke soll den Muskelabbau während der Fastenperiode hemmen. Der Körper muss nicht auf eigene Eiweißreserven zurückgreifen. „Unter Beachtung dieser Einschränkungen kann das Heilfasten ein guter Start zum Wunschgewicht sein. Denn nach einer gewissen Zeit des Verzichts wird die Ernährung meist bewusster wahrgenommen“, so Dr. Elke Arms.figurkur50plus

Gefällt mir         Videos          Magazin lesen          #ichdirdumir


© Ratgeber Gesundheit … Im folgenden Suchfeld kannst Du gezielt nach weiteren
interessanten Beiträgen zu Gesundheit, Figur, Ernährung und Fitness suchen …

FigurKur | Brennessel-Kur

FigurKur | Heute betrachtet kaum noch jemand die Brennessel als Unkraut, da fast jeder heutzutage weiß was eine Brennessel beim Abnehmen für eine unglaubliche Wirkung haben kann und das sie “überhaupt” zum Abnehmen geeignet ist. Die Brennnessel ist eines der bekanntesten Unkräuter, da wohl jeder schon einmal unliebsame Erfahrung mit ihren stacheligen Blättern gemacht hat, die ein brennendes Gefühl auf der Haut zurück lassen. Sie gehört zur Familie der Brennnesselgewächse und heißt auf Latein Urtica, was passender Weise „die Brennende“ bedeutet.

Alles in allem bewirkt eine Brennessel-Kur, dass die Reinigungsorgane und die Nieren im Besonderen mal so richtig in Schwung gebracht werden. Die Brennessel erhöht die Wasserausscheidung und damit werden Schlacken und Giftstoffe aus den Geweben, den Zellen und Gelenken geschwemmt. Organismus und Stoffwechsel können anschließend wieder vernünftig arbeiten.

Ratgeber Gesundheit … Natürlich entgiften


FigurKur | Ratgeber Gesundheit

Vermeiden Sie in der Entschlackungszeit Süßes, Alkohol, Nikotin. Trinken Sie nicht mehr als 2-3 Tassen Kaffee und schwarzen Tee am Tag und bewegen Sie sich so oft wie möglich an der frischen Luft. Die beste Zeit für das Entschlacken ist der Vormittag bis 12.00 Uhr. Sie können dies unterstützen, in dem Sie bis zum Mittagessen nur Obst zu sich nehmen. Alle Arten an Obst sind erlaubt und die Menge bestimmen Sie selbst. Ansonsten viel Gemüse, Fleisch und Wurst, jedoch nur zweimal in der Woche.

Gefällt mir         Videos          Magazin lesen          #ichdirdumir


© Ratgeber Gesundheit … Im folgenden Suchfeld kannst Du gezielt nach weiteren
interessanten Beiträgen zu Gesundheit, Figur, Ernährung und Fitness suchen …

FigurKur | Kokosöl unterstützt Heilfasten

FigurKur | Kokosöl unterstützt das Heilfasten

Kokosöl wird schnell und unkompliziert vom Körper aufgenommen: MCTs brauchen keine Galle, um bei der Verdauung aufgespalten zu werden, sondern können direkt und ohne Umweg über das Lymphsystem in der Leber zu Ketonkörpern weiterverarbeitet werden. Ketonkörper können in den Mitrochondrien (die sog. Kraftwerke in allen Körperzellen) besonders leicht in ATPumgewandelt werden: Der universelle Energieträger in jeder Zelle.


  Kokosöl kostenlos testen AktionsCode 378622                Gratis Download eBook Kokosöl

FigurKur | Kokosöl

Aus dem gleichen Grund hilft Kokosöl beim Fasten, denn seine Umwandlung in Ketonkörper fördert den Ketose-Zustand: Ein heilsamer Zustand, bei dem der Körper Krankheiten und sogar Krebs bekämpfen kann.

Gefällt mir         Videos          Magazin lesen          Mobile Massage Gratis


© Ratgeber Gesundheit … Im folgenden Suchfeld kannst Du gezielt nach weiteren
interessanten Beiträgen zu Gesundheit, Figur, Ernährung und Fitness suchen …